Häufigste Fragen

Auf dieser Seite finden Sie 17 der häufigsten Fragen und deren Antworten. Falls Sie hier jedoch nicht das finden, wonach Sie suchen, wenden Sie sich, bitte, an uns. Dies können Sie mittels Kontaktformular am Ende dieser Seite tun oder weitere Kontakte nutzen.

  • 1. Wie lange sollte ein optimaler Kuraufenthalt dauern?

    Wissenschaftlich und durch Tradition nachgewiesen sind 21 Tage die optimale Kurdauer. Sie können natürlich auch eine kürzere Kur machen, vergessen Sie jedoch nicht, dass Kurbehandlungen von weniger als 14 Tagen die Wirksamkeit der Kur sehr schnell verringert.

  • 2. Muss ich einen Krankenbericht und Arztbrief mitbringen?

    Es wäre gut, einen Krankenbericht mitzubringen, ist jedoch nicht unbedingt notwendig. Keinesfalls vergessen sollten Sie jedoch Ihre Medikamente in ausreichender Menge für die gesamte Aufenthaltsdauer.

  • 3. Welche Erkrankungen werden in Karlovy Vary (Karlsbad) behandelt?

    Die Kurtherapie in Karlovy Vary (Karlsbad) richtet sich vor auf Erkrankungen des Verdauungstraktes, Stoffwechselerkrankungen, Erkrankungen des Bewegungsapparates, Nervenerkrankungen sowie onkologische Krankheiten.

    Mehr Informationen

  • 4. Welche Kontraindikationen gelten für die Karlsbader Kurbehandlungen?

    Auch die Kurtherapie kann, ebenso wie andere Heilverfahren, negativ auf bestimmte Krankheiten wirken. Im Allgemeinen gelten für Karlovy Vary (Karlsbad) folgende:

    • akute Infektions- und Ansteckungserkrankungen,
    • Epilepsie,
    • Alkoholabhängigkeit,
    • Suchtmittelabhängigkeit,
    • Schwangerschaft,
    • Blutungen,
    • schwere seelische Störungen,
    • parasitäre Erkrankungen,
    • Klinische Anzeichen eines Kreislaufversagens,
    • Zustände nach tiefer Thrombosis, Zustände nach oberflächlicher Thrombophlebitis,
    • Kachexie verschiedener Ätiologie,
    • bösartige Tumore,
    • Harninkontinenz sowie Stuhlinkontinenz.
  • 5. Kann ich zur Kur auch Kinder mitnehmen?

    Natürlich können Sie auch Kinder zur Kur mitnehmen. Kinder bis zu 15 Jahren werden beim vertraglich gebundenen Kinderarzt untersucht und je nach Untersuchungsergebnissen mögliche Behandlungen festgelegt.

  • 6. Bieten Sie die Möglichkeit einer ambulanten Kur?

    Um einen maximalen Effekt der Kurbehandlungen zu erzielen, sind einige wichtige Faktoren zu kombinieren. Die Verbindung von physikalisch therapeutischen, pharmakologischen, diätetischen sowie Reize - speziell und wirksam dem Zustand des Patienten während seines Kuraufenthaltes angepasst - ist nämlich höheres Therapieniveau und deshalb auch eine wirksamere Vorbeugung. Bei uns wird die ambulante Kur angeboten.

  • 7. Wie vielseitig ist die Kurverköstigung?

    Unsere Diätologen und Köche bereiten eine große Auswahl an Diätspeisen vor, die für Ihre Kurtherapie notwendig sind. Sie können vor Ort Ihre Auswahl treffen. Neben Vollpension haben Sie die Möglichkeit, auch eine Variante mit Halbpension auszuwählen.

    Mehr Informationen

  • 8. Wie soll ich das Mineralwasser trinken?

    Wichtig ist Regelmäßigkeit. Der Arzt verordnet Ihnen, welche Quellen, in welcher Menge und in welcher Zeit Sie trinken sollen.

    Mehr Informationen

  • 9. Kann ich mir Kuranwendungen selbst auswählen?

    Der Arzt verschreibt Ihnen Kuranwendungen, die auf Sie eine maximal positive Wirkung haben. Wir haben selbstverständlich zahlreiche Kuranwendungen im Angebot, mit denen Sie Ihre Kurbehandlungen selbst ergänzen können. Bei der Kombination von Kuranwendungen sind jedoch bestimmte Regeln zu berücksichtigen. Deshalb ist es notwendig, sich stets vom Arzt beraten zu lassen.

  • 10. Wie lange werde ich die positiven Wirkungen der Heilkur an mir beobachten?

    Wenn Sie sich einer Heilkur von mindestens 21 Tagen unterziehen und die Anweisungen des Arztes während und auch nach Abschluss der Kur befolgen, werden Sie die positiven Wirkungen der Kur ein halbes bis ein Jahr lang spüren. Bei zahlreichen Erkrankungen ist es empfehlenswert, die Kur zu wiederholen. Wir empfehlen jedoch eine Wiederholung der Kur frühestens nach einem halben Jahr und spätestens nach einem Jahr. Konsultieren Sie die optimale Zeit für eine erneute Kur mit Ihrem Kurarzt.

  • 11. Kann ein Aufenthalt am Meer einen Kuraufenthalt ersetzen?

    Der Vorteil eines Kuraufenthaltes besteht darin, dass Sie zu vergleichbaren Preisen eine unvergleichbar bessere Komplextherapie unter ärztlicher Aufsicht erhalten. Ebenso entfällt der Stress mit langem Reisen, Akklimatisierung, falschem oder schlechtem Essen oder Unterkunft. Nichts jedoch gegen einen Urlaub im Ausland - wer nicht krank ist, sollte diese Formen der Entspannung abwechseln.

  • 12. Welche Kleidung soll ich zu verschiedenen Gelegenheiten während meines Kuraufenthaltes wählen?

    Im kurtherapeutischen Bereich können Sie zu den einzelnen Kuranwendungen sportliche, bequeme Freizeitbekleidung tragen. Für den Besuch von Speisesaal und Restaurant sollten Sie normale Kleidung tragen, die Herren lange Hosen.

  • 13. Welche Währung soll ich für Barzahlungen mitnehmen?

    Als Nationalwährung gilt in der Tschechischen Republik die Tschechische Krone (CZK). In den meisten Geschäften und Restaurants können Sie jedoch auch mit EURO und USD bezahlen.

  • 14. Wie lange dauert der Flug?

    Wie lange dauert der Flug?
    Karlsbad - Moskau: 2 Stunden 35 Minuten
    Prag - New York: 8 Stunden 10 Minuten
    Prag - Paříž: 1 Stunde 50 Minuten
    Prag - Rom: 1 Stunde 50 Minuten
    Prag - Frankfurt: 1 Stunde 50 Minuten
    Prag - London: 2 Stunden
  • 15. Welche Zeitunterschiede gibt es?

    Welche Zeitunterschiede gibt es?
    Moskau - Karlsbad: -2 Stunden
    Perm - Karlsbad: -4 Stunden
    Omsk - Karlsbad: -5 Stunden
    London - Karlsbad: +1 Stunden
    New York - Karlsbad: +6 Stunden
    Los Angeles - Karlsbad: +9 Stunden
    Tokyo - Karlsbad: -7 Stunden
    Sydney - Karlsbad: -8 Stunden
  • 16. Darf ich meinen Hund oder meine Katze mitnehmen?

    Natürlich dürfen Sie das. Diese Dienstleistung wird gegen Bezahlung erbracht. Die Preise sind den einzelnen Preislisten zu entnehmen. Den Aufenthalt mit Ihrem Haustier sollten Sie im Voraus an der Rezeption anmelden. Beachten Sie, bitte, die gesetzlichen Regelungen, die sich auf grenzüberschreitende Reisen mit Tieren beziehen. Gemäß derzeit geltender Gesetze müssen Sie für ein Tier, das mit Ihnen in die Tschechische Republik reist, den sog. Euro-Pass mit Impfbestätigung vorlegen.

  • 17. Welche Kommunikationsmöglichkeiten gibt es (Internet, Mobiltelefone, Telefonwertkarten)?

    Internetanschluss ist in den Internetcafés der einzelnen Hotels möglich, auf einigen Zimmern gibt es die Möglichkeit des Direktanschlusses mit dem eigenen Notebook. Standardmäßig können Sie aus Ihrem Zimmer telefonieren. Für Ihr Mobiltelefon können Sie auch eine SIM-Karte eines tschechischen Anbieters kaufen. Ebenso können Sie Telefonwertkarten für Anrufe aus Telefonzellen über das Festnetz kaufen.

Ihre Nachricht wurde gesendet. Danke.

Kontaktformular

Antispamschutz

Umgang mit personenbezogenen daten

Unterkunft sowie weitere Dienstleistungen können Sie online reservieren. Sollten Sie Fragen ggf. besondere Wünsche haben, bitte kontaktieren Sie uns.

KONTAKT BUCHUNG

Nutzen Sie bis zum 14. März 2019 20%-Rabatt für ausgewählte Kur- und Medical-Wellness-Programme aus.
Es reicht, wenn Sie Ihren Aufenthalt über unsere Webseiten oder mit Hilfe unserer Reservierungsabteilung reservieren.

Mehr Informationen
Menu